Neuigkeiten 11-3/2018

 
Der Verein Veranstaltungen News Galerien

 


Einladung zur Eröffnung des 31. Beueler Nikolausmarktes


Der Bezirksbürgermeister Guido Déus lädt wie folgt ein:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

der Nikolausmarkt an der St. Josef Kirche ist alljährlich zur Adventszeit ein beliebter Treffpunkt der Beueler Bürgerinnen und Bürger. Ich freue mich daher sehr, dass es der Bezirksverwaltungsstelle Beuel gelungen ist, mit dem diesjährigen attraktiven Markt an den Erfolg der Vorjahre anzuknüpfen.

In gemütlicher und festlicher Atmosphäre präsentieren sich auf der Fläche neben der St. Josef-Kirche rund 40 Stände hiesiger Geschäftsleute und Vereine sowie karitativer Institutionen. Sie laden zu kulinarischen Genüssen, zum „Advents-Shopping“ und einem bunten Rahmenprogramm auf der Bühne ein.

Am Freitag, 30. November 2018 werde ich um 17 Uhr auf der Bühne zusammen mit Pfarrer Dr. Wilfried Evertz und St. Nikolaus den 31. Beueler Nikolausmarkt offiziell eröffnen. Im Anschluss erfolgt ein gemeinsamer Rundgang über den Veranstaltungsplatz.

Ganz herzlich möchte ich Sie hierzu einladen und würde mich freuen, wenn ich Sie zu der Eröffnung begrüßen dürfte.

Mit freundlichen Grüßen

Guido Déus, MdL
Bezirksbürgermeister"

Zu weiteren Informationen auf der Website des Bürgervereins


Bürgerbeteiligung zum Lärmaktionsplan der Stadt Bonn

Die Fortschreibung des Lärmaktionsplans für die Bundesstadt Bonn läuft derzeit.

Mit dem Lärmaktionsplan werden für die Stadt Bonn Ziele, Strategien und konkrete Maßnahmen zur Lärmminderung an Belastungsachsen sowie zur Sicherung und Aufwertung von ruhigen Gebieten entwickelt.

Die Phase der Bürgerbeteiligung hat mit einer Auftaktveranstaltung am 15. November 2018 begonnen.

Derzeit läuft ein vierwöchiger Online-Dialog, bei dem die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, auf einer Karte von Bonn Ruheorte einzutragen und gegebenenfalls Maßnahmen/Ideen zu benennen, wie der Ruheort weiterentwickelt werden kann.

Die Online-Beteiligung zum Lärmaktionsplan 2018 wird auf dem städtischen Portal „Bonn macht mit!“ unter nachfolgendem Link durchgeführt.

www.bonn-macht-mit.de

Im Ortsteil Geislar ist die Lärmbelastung vom Straßen-, Schienen- und Flugverkehr sehr ausgeprägt. Das Thema betrifft somit alle Geislarer Bürgerinnen und Bürger!

Um an der derzeitigen Situation etwas zu verbessern, ist jeder Geislarer aufgerufen sich an der Online-Befragung zu beteiligen. Noch bis zum 15. Dezember 2018 können Vorschläge zum Thema Lärmschutz eingebracht werden.

Der Bürgerverein Geislar e.V. freut sich über eine rege Beteiligung. Jeder Eintrag ist wichtig!

Zu weiteren Informationen auf der Website des Bürgervereins
 

 

Bürgerverein Geislar e.V. l Serge Mpouma l Abtstrasse 8 l 53225 Bonn l info@buergerverein-geislar.de l www.buergerverein-geislar.de


DE Diese E-Mail enthält vertrauliche oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der beabsichtigte Empfänger sind, informieren Sie bitte sofort den Absender und löschen Sie diese E-Mail. Das unbefugte Kopieren dieser E-Mail oder die unbefugte Weitergabe der enthaltenen Informationen ist nicht gestattet. ¦ EN The information contained in this message is confidential or protected by law. If you are not the intended recipient, please contact the sender and delete this message. Any unauthorized copying of this message or unauthorized distribution of the information contained herein is prohibited.


Nein, ich möchte künftig keine weiteren newsletter vom Bürgerverein Geislar erhalten